Beritt


Als mobile Trainerin biete ich den Beritt bei Euch im Stall an.
Neben der Ausbildung von Jungpferden nehme ich auch Pferde zur Korrektur oder Weiterbildung ins Training. Das Trainingsprogramm wird individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse des Besitzers ausgerichtet. Je nach Wunsch beinhaltet der Beritt Bodenarbeit, Ausbildung im Gelände oder in der Reitbahn, Turniervorbereitung und Training. Wahlweise ist Teil- oder Vollberitt möglich. Gerne arbeite ich mit Dir zusammen an der Weiterbildung von Pferd und Reiter.

Im Winter besteht die Möglichkeit das Pferd im Ponyhof Brannenburg unterzubringen um dort die Reithalle nutzen zu können.

Jungpferdeausbildung
Ein schonendes und pferdegerechtes Anreiten legt die Basis für ein gutes und ausgeglichenes Westernpferd. Die Ausbildung beginnt mit dem Aufbau von Vertrauen und Respekt gegenüber dem Menschen. Nach Bodenarbeit und Longieren folgen die ersten Schritte mit Sattel und Trense. Wenn das Jungpferd sich an das Reitergewicht gewöhnt hat, wird es in den Grundgangarten geritten und mit der Gymnastizierung begonnen. Eine solide Grundausbildung bildet den Grundstock für eine lebenslange Harmonie zwischen Reiter und Pferd.

Weiterbildung für Pferd (und Reiter)
Nach einer soliden Grundausbildung übernehme ich gern die weitere Ausbildung. So kann z.B. die allgemeine Rittigkeit verbessert und weiter gymnastizierend gearbeitet oder für verschiedene Disziplinen trainiert werden.

Turniervorbereitung
Ich bilde Pferde auch für die Vorstellung auf Westernturnieren aus, insbesondere für die Westerndisziplinen Trail, Superhorse, Pleasure, Westernriding, Horsemanship und Reining-Basis.

Korrekturberitt
Wenn Du mit Deinem Pferd an Grenzen stößt, kann ich Dein Pferd korrekturreiten oder systematisch nach Deinen Wünschen weiter ausbilden. Du kannst Dein Pferd bei mir auf die Westernreitweise umstellen lassen.

Urlaubsvertretung
Damit Dein Pferd weiter im Training bleibt und gut Versorgt ist.